Autor Thema: Gregor Rottschalk  (Gelesen 7503 mal)

Offline Manuel

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 414
Gregor Rottschalk
« am: 27. Dez. 2007, 15:44 »
Ein Multitalent! Zunächst war Gregor Rottschalk Moderator und Gestalter vom "RIAS-Treffpunkt". Durch seine sympathische Moderation und dem aufgeschlossenen Umgang mit seinen Hörern gehörte er zu den Charakterköpfen des RIAS. Ende der Sechziger Jahre begann er dort seine Arbeit.

Desweiteren ist er als Produzent und Songwriter erfolgreich. Sehr bekannte Stücke sind z.B. von Marianne Rosenberg: "Er gehört zu mir", "Ich bin wie du", "Lieder der Nacht", "Marleen" oder von Peter Maffay: "Und es war Sommer", "Samstag Abend in unserer Straße", "Josie". In Zusammenarbeit mit Peter Maffay und Rolf Zukowski entstand die Kunstfigur "Tabaluga", die seit 1983 erfolgreich im Kinderprogramm läuft.

Bekannt waren desweiteren "Musik nach der Schule" und die Mammutsendung "Berlin Charts". Diese beiden Sendungen waren Formate, die vor allem die Jugendlichen in den 80er Jahren ansprachen. Nebenbei ist er auch verantwortlich für den Ohrwurm der damaligen Zeit "Jugendwelle RIAS 2 auf neun-vier-drei". Dieses Jingle lief zu Beginn des Jugendfunkfensters ab 1982 auf der Frequenz 94,3 MHz. Die Ausstrahlung eines  Jugendprogrammes auf RIAS 2 begann bereits im Jahr 1982, vor dem offiziellen ganztägigen Programmumbau 1985.

Im September 1989 endete seine Arbeit für RIAS-Berlin, er schrieb und produzierte für Harald Juhnke die LP "Barfuß oder Lackschuh", ging zum Privatradio "Hundert,6" und sendete dann von dort die "Berlin-Charts". Und schließlich gründete er mit anderen Radioleuten einen weiteren Berlin-Sender: JFK 98,2 (Berlins erster Soft-Hit-Sender). Nach zwei Jahren verkaufte Rottschalk seine Gesellschafteranteile und zog nach Dublin.
« Letzte Änderung: 15. Mär. 2009, 00:51 von Manuel »

Offline Neddy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Gregor Rottschalk
« Antwort #1 am: 30. Mai. 2008, 20:01 »
Aja, zu Rottschalk hatte ich voriges Jahr (Sommer 2007) auch mal einen Beitrag gemacht, wem es interessiert:
http://www.studio89.de/info_rottschalk.php
Neddy
« Letzte Änderung: 31. Jan. 2017, 13:15 von Neddy »

Offline Neddy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Gregor Rottschalk
« Antwort #2 am: 29. Jan. 2013, 11:24 »
...und heute ist er zurück, als die Radiolegende bei Radio Eins in einer dreistündigen Sendung. Es lebe Gregor Rottschalk, diese Stimme - ein unglaublicher Vorfall!