Autor Thema: Bayern 3: Club 16 mit Rüdiger Stolze vom Herbst 1969  (Gelesen 5767 mal)

Offline Manuel

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 414
Hallo beisammen!

Zwar startete das Programm Bayern 3 offiziell erst am 1. April 1971. Auf den entsprechenden Bayern-3-Frequenzen wurde aber schon vorher gesendet, die "Club 16" wurde einfach von Bayern 2 übernommen. Wenn man damals also blind am Radio den Sender einstellte, konnte man zu gewissen Tageszeiten nicht erhören, ob man jetzt das zweite oder das dritte Hörfunkprogramm eingestellt hatte.

Ich habe allerdings vor dem 1. April 1971 leider noch keine Ansage gefunden, wo der Name "Bayern 3" fiel oder vom "dritten Programm des Bayerischen Rundfunks" gesprochen wurde. Daher vermute ich, waren das eben einfach zusätzliche Sendefrequenzen, vor allem zur Verbreitung der ARD-Gastarbeiterprogramme und für längere Musikstrecken, die vom Band abgespielt wurden.

Sender: Bayern 3 (Programmübernahme von Bayern 2)
Sendung: Club 16
Moderation: Rüdiger Stolze


Steppenwolf - Tighten up you veegan
Steppenwolf - Magic carpet ride

Mit am Mikrofon sitzen noch Roland, Josef und Wolfgang, welche Schüler der 3. Klasse der Berufsauf-bauschule in Dachau sind. Sie erzählen zwischen den Musikbeiträgen über die Schule, die Lehrer, wie man sein Leben als Schüler finanziert, wie die Favoritenparade entstanden ist, über die SMV und über ihre Pläne zur Gründung einer Schülerzeitung, die wahrscheinlich "Depesche" heißen wird.

Die Favoritenparade der 3. Klasse BAS Dachau ist wie folgt:
#5 Canned Heat - Poor moon
#4 Steamhammer - Junior´s Wailing
#3 Grapefruit - Deep water
#2 The Hollies - He ain´t heavy, he´s my brother
#1 Joe Cocker - Delta lady
Abmoderation, Schlußmusik von Club 16

Sprecherin: Von unserem 2. Programm übernahmen wir die Sendung "Club 16". In wenigen Sekunden setzen wir unsere Programmfolge mit dem "Musikalischen Gästebuch" fort.

Sender: Bayern 3
Sendung: Musikalisches Gästebuch

Feierliche Anmoderation mit verschiedenen Sprechern, welche die Sendung auf italienisch, spanisch, und griechisch ankündigen.

Adriano Celentano – Azuro
Instrumentalfassung des Beatles-Hits "Penny Lane"
<Bandende>

Viele Grüße,
Manuel
« Letzte Änderung: 17. Jul. 2008, 21:07 von Manuel »

Offline firstthird

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Bayern 3: Club 16 mit Rüdiger Stolze vom Herbst 1969
« Antwort #1 am: 31. Dez. 2007, 21:13 »
Hallo Manuel,

als Hörer des Club 16, von der Ausstrahlung der allerersten Sendung, übrigens einer moderationsfreien Sendung der LP: "Sergeant Pepper..." der Beatles, bis zu meinem Wegzug aus dem Sendegebiet von Bayern 2 1977 habe ich Club 16 regelmäßig gehört. Bayern 3 war erstens später, zweitens zunächst im wesentlichen ein Programm für unserere ausländischen Mitbürger. Das wurde erst später umgebaut, u.a. mit dem Zündfunk und der Julia Edenkofer am Samstag und noch später mit einer Sendung um 20:00, deren Titel ich vergessen habe, und bei der sich eine solche Flachzange wie Thomas Gottschalk seine ersten Sporen verdiente.

Club 16 war jedenfalls Bayern 2, ab 1967. Am Montag war der BR1- Nuschler Werner Götze, am Dienstag, wenn ich mich nicht irre, Rüdiger Stolze, am Mittwcch der "forsche Schorsche" Georg Kostya, Donnerstag war wechseld, ich glaube mich an Peter Machac und Werner (?) Schlier zu erinnern, auch der Freitag bleibt mir recht dunkel, bis den dann Roaul Hoffman übernahm, der in der Folgezeit seinen Ergeiz in die Promotion "psychodelischer Musik" setze, und noch später auf den Montag wechselte. In den 70-igern sind hervorzuheben 2 Moderatoren, die einen gewissen prägenden Einfluß auf mich hatten: Michael Hutter am Dienstag, und Karl Ludwig Reichart (von Sparifankal) am Donnerstag. Insbesondere vom Michael Hutter habe ich ganzé Sendungen auf Band, allerdings ist die Moderation rausgeschnitten...

Ich würde gerne eine Chronologie des Club 16 erarbeite wenn sich hier genügend Mitstreiter fänden...


Viele Grüße
Frank

Offline Manuel

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 414
Re: Bayern 3: Club 16 mit Rüdiger Stolze vom Herbst 1969
« Antwort #2 am: 31. Dez. 2007, 23:51 »
Ich würde gerne eine Chronologie des Club 16 erarbeite wenn sich hier genügend Mitstreiter fänden...

Hallo Frank,

meine Unterstützung hast Du. Auf jeden Fall werde ich weiterhin sämtliche Club 16 Sendungen, die ich noch auf meinen Bändern finde, so ausführlich wie möglich dokumentieren und Inhaltsverzeichnisse schreiben. Auch weitere Infos, die mir zufliegen, werde ich sammeln und auswerten. Ganz bestimmt werden sich noch weitere Fans und Zeitzeugen dieser Sendung zu Wort melden, gemeinsam werden wir da schon etwas auf die Beine stellen können. :)

Viele Grüße,
Manuel